Projektergebnisse aus Schleswig-Holstein

21.05.2021

Das neue NAH.SH-Jobticket bietet kostengünstige Mobilität für Arbeitnehmende

2021-05-NAH.SH-JobticketSeit 1. April 2021bietet das neue NAH.SH-Jobticket Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Schleswig-Holstein kostengünstige Mobilität. Durch den günstigen Nutzerpreis, der durch einen Arbeitgeberzuschuss sowie einen NAH.SH-Rabatt zu Stande kommt, bietet das Ticket in Zeiten hoher Homeoffice-Quoten eine äußerst attraktive Alternative nicht nur für den Arbeitsweg auf Bus & Bahn umzusteigen.

 

Ende 2019 konnte sich Probst & Consorten als bester Bieter im Rahmen einer Ausschreibung der Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH (NAH.SH) durchsetzen. Im ersten Schritt begleiteten wir die NAH.SH und die beteiligten Verkehrsunternehmen bei der Preisbildung, beim Festlegen der Konditionen sowie bei der Erarbeitung der Finanzierungsgrundsätze. Die zwischenzeitlich eintretende Pandemie bestärkte alle Partner, das Preismodell mit wenigen Änderungen im Herbst 2020 zu beschließen und möglichst zügig an den Start zu bringen.

 

Im zweiten Schritt ging es an die Umsetzung des völlig neuen Tarifangebots: Getrieben durch die politischen Vorgaben der Landesregierung, der in Aussicht gestellten Anschubfinanzierung sowie der weiteren Entwicklung der Pandemie, war die Einführungsphase mit reichlich sechs Monaten sehr knapp bemessen. Im Rahmen der vertrieblichen Vorbereitungsphase ab Oktober 2020 standen die Organisation der Vertriebsprozesse, die Abstimmung der vertrieblichen Zusammenarbeit und die Anforderungen an Personal, Technik und Vertragswerke sowie die kommunikative Ausrichtung des neuen Tickets auf der gemeinsamen Agenda. Probst & Consorten arbeitete zeitweise mit sechs Personen „Tag und Nacht“, um die vereinbarten Terminketten zu halten. Die Vielzahl der Akteure erforderte von allen eine intensive Kooperation und eine stringente Moderation der Entscheidungsprozesse. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

 

Probst & Consorten steht der NAH.SH und den beteiligten Partnern auch künftig bei der Evaluierung und Verbesserung der Prozesse rund um das NAH.SH-Jobticket zur Seite.

 

Zurück

Kontakt

Gerd Probst Kontakt

Geschäftsführer

Gerd Probst

Tel.: +49 351 42440-0

g.probst@probst-consorten.de

Fabian Haunerland Kontakt

Senior Consultant

Fabian Haunerland

Tel.: +49 351 42440-26

f.haunerland@probst-consorten.de

Clemens Kahrs Kontakt

Senior Consultant

Clemens Kahrs

Tel.: +49 351 42440-14

c.kahrs@probst-consorten.de

Jakob Kunze Kontakt

Senior Consultant

Jakob Kunze

Tel.: +49 351 42440-24

j.kunze@probst-consorten.de

Chajim Meinhold Kontakt

Senior Consultant

Chajim Meinhold

Tel.: +49 351 42440-25

c.meinhold@probst-consorten.de

Christoph Stadter Kontakt

Senior Consultant

Christoph Stadter

Tel.: +49 351 42440-11

c.stadter@probst-consorten.de

Sandra Keil Kontakt

Büroleitung

Sandra Keil

Tel.: +49 351 42440-29

s.keil@probst-consorten.de

Consultant

Katrin Fischer

Tel.: +49 351 42440-28

k.fischer@probst-consorten.de

Consultant

Caroline Hasenbalg

Tel.: +49 351 42440-12

c.hasenbalg@probst-consorten.de

Consultant

Dr. Michael Klier

Tel.: +49 351 42440-18

m.klier@probst-consorten.de

Consultant

Alexander Kraft

Tel.: +49 351 42440-19

a.kraft@probst-consorten.de

Ferry Quast Kontakt

Consultant

Ferry Quast

Tel.: +49 351 42440-16

f.quast@probst-consorten.de

Susann Illichmann Kontakt

Consultant

Ricarda Rex

Tel.: +49 351 42440-27

r.rex@probst-consorten.de

Consultant

Richard Sohnke

Tel.: +49 351 42440-17

r.sohnke@probst-consorten.de